Die Trendsportart Walking - zu deutsch "Gehen" - ist viel mehr als schnödes Dahinschlendern oder langweiliges Spazierengehen. Denn flottes Walken bringt Fitness und Gesundheit auf Trab.
 

Walken kann wirklich jeder: langjährige Sportabstinenzler und Übergewichtige, Senioren und Schwangere. Sogar mit Gelenkproblemen und bei zahlreichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen ist Walking möglich. Die optimal steuerbare Belastung bleibt beim flotten Marschieren sowohl für den Bewegungsapparat als auch für das Herz-Kreislauf-System im moderaten und gesundheitsfördernden Bereich. Deshalb ist Walking wunderbar geeignet für ungeübte Sporteinsteiger, die sich beim Joggen schnell verausgaben würden. Später kann man ja immer noch auf's Laufen umsteigen...

Im Vergleich mit Jogging ist Walking nicht nur weniger anstrengend, sondern auch deutlich sanfter. Denn Sie behalten immer ein Bein auf dem Boden, so dass es keinen Aufprallschock für Gelenke und Wirbelsäule wie beim Laufen gibt. Das Verletzungsrisiko ist enorm gering. Außerdem können Sie nach Sportverletzungen schneller wieder in das Training einsteigen als bei anderen Sportarten. Während bei Rücken- oder Kniebeschwerden das Joggingprogramm für längere Zeit ausfallen muss, können Sie (mit Erlaubnis Ihres Arztes) beim Walken Kraft- und Ausdauerverlusten frühzeitig entgegenwirken.

Walking ist überall und jederzeit möglich, kostet bis auf ein Paar Schuhe und Sportklamotten nichts, ist einfach zu erlernen, bringt schnelle Trainingsfortschritte und macht Spaß. Zudem ist es ein geniales Fettverbrennungstraining: Durch die optimale Belastung können Sie effektiv lästigen Pölsterchen zu Leibe rücken. Gehen Sie dafür nicht zu zügig, sondern lieber ein paar Minuten länger. Walking bringt Herz, Kreislauf und Stoffwechsel in Schwung, sorgt für mehr Ausdauer, kräftigt den gesamten Körper und formt vor allem feste Beine und einen knackigen Po.

Zugegeben: Ein wenig Mut erfordert es schon, durch den Wald zu walken. Manch bierbäuchiger Sportmuffel lässt sich nur allzu gern zu einem dummen Spruch hinreißen. Aber der hat doch nun wirklich keine Ahnung, oder?

walking-am-rhein_b5.jpg (13622 Byte)
blank.gif (837 Byte)
blank.gif (837 Byte)